Foliendruck – Top Qualität zu günstigen Preisen


Foliendruck auf Digitaldruckfolien Orajet oder Oracal

  • Für Sparfüchse – extra günstiger Foliendruck zum Selbstverarbeiten.
  • Freie Folienauswahl – verschiedene mittel- bis langfristig haltbare Folien.
  • Hohe Druckqualität – mit umweltfreundlichen, UV-beständigen und sehr haltbaren kratzfesten Latex Tinten.

Foliendruck auf Digitaldruckfolien Orajet oder Oracal

  • Für Sparfüchse – extra günstiger Foliendruck zum Selbstverarbeiten.
  • Freie Folienauswahl – verschiedene mittel- bis langfristig haltbare Folien.
  • Hohe Druckqualität – mit umweltfreundlichen, UV-beständigen und sehr haltbaren kratzfesten Latex Tinten.
Wiederholte Bestellung: Einstellungen genau überprüfen und gegebenenfalls ändern.
Foliendruck – einfach kalkulieren und bestellen.


Geben Sie bitte die Abmessungen Ihrer Klebefolie immer in "mm" an.

Beachten Sie dabei die Mindestabmessungen von 200 x 200 mm. 

Abhängig von der Größe ist es möglich, dass Klebefolien mehrteilig produziert werden. Sie erhalten dazu in der Kalkulation einen entsprechenden Hinweis.

  Mindestbreite: 200mm
  Mindesthöhe: 200mm


Bitte beachten Sie, dass die maximale Druckbreite überschritten ist. Wir können Ihnen jedoch die gewünschte Größe mehrteilig produzieren. Ihre Datei wird dabei mittig oder, abhängig von dem Bildaufbau, leicht versetzt geteilt und mit einer Überlappung von einem Zentimeter an der Trennung versehen. Die genannte Überlappung dient einer einfacheren Verklebung der Folie, da minimale Toleranzen ausgeglichen werden können.

Sollten Sie keine Überlappung, oder die Teilung an einer bestimmten Stelle wünschen, teilen Sie uns dies bitte im Info-Feld mit.

Eine mehrteilige Lieferung ist abhängig von Ihrer Größenangabe. Überschreiten die Werte die produzierbare Druckbreite der Folie beziehungsweise des Druckers, so werden Sie in der Kalkulation automatisch über die mehrteilige Produktion informiert

Haben Sie Fragen? Sie erreichen unser Service Team telefonisch unter +49 (0)3686-61 61 52 oder senden Sie uns einfach eine E-Mail an info@salierdruck.de.


Bitte geben Sie in dieses Feld die Gesamtmenge der gewünschten Klebefolien ein.

Die von Ihnen eingegebene Menge kann auf mehrere Motive (Anzahl der hochgeladenen Druckdateien) aufgeteilt werden.

Die Anzahl der gewünschten Stückzahl pro Druckmotiv teilen Sie uns bitte im Feld "Informationen zu Ihren Druckdaten" mit.

Bitte bachten Sie, dass eine Aufteilung einer Auftragsposition in verschiedene Größen leider nicht möglich ist. Benötigen Sie unterschiedliche Größen, fügen Sie Ihrer Bestellung eine weitere Auftragsposition hinzu.

 

 
Orafol Orajet 3162 / 3162 RA

  • monomere Weich-PVC-Folie,
  • für kurz- und mittelfristige Anwendungen im Innen- und Außenbereich,
  • transparenter Polyacrylat-Kleber, ablösbar haftend,
  • je nach Wahl als Rapid Air Version.

Orafol Orajet 3164 / 3164 RA

  • monomere Weich-PVC-Folie,
  • für kurz- und mittelfristige Anwendungen im Innen- und Außenbereich,
  • transparenter Polyacrylat-Kleber, permanent haftend,
  • je nach Wahl als Rapid Air Version.


Orafol Orajet 3551
 / 3551 RA

  • polymere PVC-Folie,
  • für mittel- und langfristige Anwendungen im Innen- und Außenbereich,
  • grauer Polyacrylat-Kleber, permanent haftend,
  • je nach Wahl als Rapid Air Version.

 
Orafol Orajet 3105HT

  • stark haftende Hochleistungs-Polymer-PVC-Folie,
  • für mittel- und langfristige Anwendungen im Innen- und Außenbereich,
  • zur Verklebung auf rauen oder strukturierten Untergründen und niedrigenergetischen Kunststoffen.


Orafol Oracal 1660

  • hochpigmentierte Spezial-PVC-Folie mit ausgezeichneter Opazität
  • transparenter Polyacrylat-Kleber, ablösbar haftend

 

 


Auf Wunsch erhalten Sie Ihren Foliendruck mit einem Schutzlaminat (dünne Folienschicht über dem Druck).

  • es erhöht die Kratzfestigkeit,
  • verlängert die UV-Beständigkeit und
  • erhöht die Brillanz der Farben.

Das Schutzlaminat empfehlen wir bei Anwendungen:

  • im Außenbereich,
  • bei Sonneneinstrahlung,
  • sowie bei mechanischer Beanspruchung.

Aus Qualitätsgründen verwenden wir für diese Folie ausschließlich das Festlaminat Oraguard 200. Dieses Laminat ist speziell auf die verwendete Folie abgestimmt.


Auf Wunsch erhalten Sie Ihren Foliendruck mit einem Schutzlaminat (dünne Folienschicht über dem Druck).

  • es erhöht die Kratzfestigkeit,
  • verlängert die UV-Beständigkeit und
  • erhöht die Brillanz der Farben.

Das Schutzlaminat empfehlen wir bei Anwendungen:

  • im Außenbereich,
  • bei Sonneneinstrahlung,
  • sowie bei mechanischer Beanspruchung.

Aus Qualitätsgründen verwenden wir für diese Folie ausschließlich das Festlaminat Oraguard 215. Dieses Laminat ist speziell auf die verwendete Folie abgestimmt.

ohne Zuschnitt, nur Druck

Wir schneiden grob um das Motiv, nicht aber auf das Enformat. Für unsere Weiterverarbeitung benötigen wir keine Beschnittzugabe. Bei einem hellen Hintergrund oder einem hellen Rand drucken wir zusätzlich Ecken, um Ihnen den Zuschnitt zu erleichtern.


mit Zuschnitt (Kosten pro Umlaufmeter)

Bei dieser Option schneiden wir direkt auf das Endformat zu. Bitte legen Sie eine Beschnittzugabe von einem Millimeter um das Motiv an. Beachten Sie bitte bei der Konfiguration, dass der Zuschnitt beim Foliendruck lediglich rechteckig erfolgt. Sollten Sie eine bestimmte Form wünschen oder Konturen schneiden wollen, empfehlen wir die Folie bei unserem Aufklebern Klein- und Großformat zu kalkulieren.


Was ist das Endformat?

Als Endformat bezeichnen wir die Bestellgröße, welche in der Konfiguration unter Breite und Höhe angegeben wird.

Gerne stehen wir Ihnen mit verschiedenen Grafikleistungen für Ihre Daten zur Verfügung.

Die Prüfungen – Wenn wir Ihre fertige Datei vorher genauer einsehen sollen.

Basis Datenprüfung

  • Informationen zur ausgeführten Prüfung
  • Möglichkeit der Produktionsfreigabe oder Korrektur bei fehlerhaften Daten
  • Check des Farbraums: CMYK
  • Auswertung der Auflösung der Bilder: ideal 300 ppi
  • Prüfung der Beschnittzugabe und des Sicherheitsabstandes
  • Kontrolle der Schneidkontur bei Folienartikeln: Volltonfarbe, 100% Magenta, "Stanze"
  • Kontrolle der Schneidlinie bei Aufkleber und Klebefolien oder der Fräsdatei bei Schildern

Profi Datenprüfung

  • Basis Datenprüfung PLUS
  • Prüfung des eingebetteten Farbprofils
  • Kontrolle der überdrucken Einstellung: kein überdrucken manuell anwenden
  • Ermittlung der Auswirkung verwendeter Transparenzen
  • Prüfung der Linienstärken und Textgrößen
  • Erstellung eines digitalen Korrekturabzuges
  • Produktionsbeginn immer erst nach Ihrer Freigabe

Grafikservices – Für Hilfe bei der Überarbeitung oder Erstellung Ihrer Datei.

Datenprüfung + Dateianpassung

  • Bundle aus Datenprüfung und kleineren Anpassungen der Datei, darunter:
    • Formatanpassungen,
    • Anlagekorrekturen nach unseren Vorgaben,
    • Optische Ausbesserungen.
  • Die finalen Kosten ergeben sich aufgrund der Uploadmenge.

Bitte beachten Sie, dass nicht an jeder Datei eine Anpassung vorgenommen werden kann.

Dateierstellung

  • Aufbereitung fehlender Komponenten bis zur kompletten Motiv-Neuerstellung
  • Logo-Design und Vektorisierung
  • Bilderbearbeitungen und -recherchen
  • Texterstellung
  • Hinzufügen verschiedender Codearten zum digitalem Einlesen
  • Fortlaufende oder kryptische Nummerierungen

Wenn Sie bereits verwendbare Daten haben und einen sofortigen Produktionsbeginn ohne Freigabe wünschen, um Zeit und Budget zu sparen, nutzen Sie gerne die Option "Ohne Datenprüfung".

Welche Option der Prüfung ist für Sie die Richtige?
Vor dem Daten-Upload empfehlen wir, die Punkte der Druckdaten-Anforderung durchzugehen. Wenn Sie sich unsicher sind oder die Daten vor Druckbeginn noch einmal prüfen wollen, lohnt es sich, in die Profidatenprüfung zu investieren. Für einen Grundcheck der Daten reicht das Basis-Modell vollkommen aus. Sind Sie sich sicher, dass alles nach den Vorgaben angelegt wurde, können Sie von einer Datenprüfung absehen.

Sie haben noch keine Erfahrung im Anlegen einer Druckdatei?
Wir helfen Ihnen gern weiter. Rufen Sie uns an unter +49 (0) 36 86 - 61 61 52 oder senden Sie uns eine E-Mail an info@salierdruck.de

Datenprüfung

Basis Datenprüfung

  • Informationen zur ausgeführten Prüfung
  • Möglichkeit der Produktionsfreigabe oder Korrektur bei fehlerhaften Daten
  • Check des Farbraums: CMYK
  • Auswertung der Auflösung der Bilder: ideal 300 ppi
  • Prüfung der Beschnittzugabe und des Sicherheitsabstandes
  • Kontrolle der Schneidkontur bei Folienartikeln: Volltonfarbe, 100% Magenta, "Stanze"
  • Kontrolle der Schneidlinie bei Aufkleber und Klebefolien oder der Fräsdatei bei Schildern

Profi Datenprüfung

  • Basis Datenprüfung PLUS
  • Prüfung des eingebetteten Farbprofils
  • Kontrolle der überdrucken Einstellung: kein überdrucken manuell anwenden
  • Ermittlung der Auswirkung verwendeter Transparenzen
  • Prüfung der Linienstärken und Textgrößen
  • Erstellung eines digitalen Korrekturabzuges
  • Produktionsbeginn immer erst nach Ihrer Freigabe

Format anpassen

Um das bestellte Format zu erreichen, wird die Datei:

  • durch proportionale Skalierung und Zuschnitt angepasst,
  • einfarbige Hintergründe werden, wenn nötig, aufgefüllt oder erweitert,
  • Weißränder werden entfernt.

Beschnittzugabe anpassen

  • Anpassung der Beschnittzugabe an unsere Vorgaben.
  • Keine Blitzer (weiße Streifen am Rand) auf Ihrem Endprodukt.
  • Erweiterung von randabfallenden Objekten.

Unsere Empfehlung: Für ein optimales Ergebnis sollten Sie auch die Anpassung des Schicherheitsabstands wählen.

Sicherheitsabstand anpassen

  • Anpassung des Sicherheitsabstandes an unsere Vorgaben.
  • Keine angeschnitten Objekte auf Ihrem Endprodukt.
  • Proportionale Verkleinerung wichtiger Motivbestandteile.

Unsere Empfehlung: Für ein optimales Ergebnis sollten Sie auch die Anpassung der Beschnittzugabe wählen.

Form (CC) bearbeiten (für Aufkleber und Klebefolien)

  • Anpassung der CutContur an unsere Vorgaben.
  • Wir korrigieren Farbe und Kontureigenschaften.
  • Optimierung der Vektor-Pfaden.

Bitte senden Sie uns die vorhandene Schneidelinie als Vektordatei.

Austauschen / abändern

  • Textanpassungen.
  • Tauschen der Schriftart.
  • Ändern und entfernen von grafischen Elementen.

Bitte achten Sie auf die grammatikalische Richtigkeit Ihrer Texte.

Färben

  • Der Farbwert von einem Element wird angepasst.
  • Umfärbung in schwarz-weiß oder als Negativ.
  • Einfärben von Hintergründen, Logos oder Schriftfarben.
  • Kolorierung nach Ihren vorgegebenen CMYK-Werten oder der gewünschten Farbstimmung.

Bildretusche

  • Entfernen von störenden Elementen und Linien.
  • Bildeffekte anwenden (Beispiel: weichzeichnen)
  • Nachbesserung von Fotos (z.bsp Belichtung anpassen)

Bitte teilen Sie uns mit, was Sie retuschiert haben möchten.

Datenupload
Ihre Druckdaten für diese Auftragsposition können Sie einfach und schnell per Drag&Drop hinzufügen. Möchten Sie ihre eingegebene Gesamtmenge auf mehrere Druckmotive aufteilen, fügen Sie bitte alle Druckdateien dem Datenupload hinzu und übermitteln Sie uns im Feld "Infos zu Ihren Druckdaten" die gewünschte Menge pro Druckmotiv. Bitte beachten Sie: In einer Auftragsposition sind nur Druckmotive gleicher Größe bestellbar. Beim Datenupload erfolgt keine Prüfung Ihrer Druckdaten. Abhängig von der Auswahl der Option "Druckdatenprüfung" werden Ihre Druckdateien nach erfolgter Bestellung von unserem Grafikteam geprüft. Sie erhalten nach Bearbeitung Ihrer Bestellung per E-Mail eine Auftragsbestätigung mit entsprechenden Hinweisen zu Ihren Druckdaten. Im Digitaldruck erfolgt der Druck direkt aus Ihrer Druckdatei. Sie erhalten immer eine Druckvorlage zur Freigabe, wenn Sie die Profi bzw. Expert Datenprüfung gebucht haben. Der Umfang der Basis Datenprüfung umfasst eine Freigabe zum Druck nur dann, wenn die vorliegende Druckdatei nicht nach unseren Anforderungen erstellt wurde. Schnellcheck für das Anlegen von Druckdaten: Höhe und Breite entsprechen dem bestellten Format Beschnittzugabe und Sicherheitsabstand sind 1,5 mm Schneidkontur: 100% Magenta, Volltonfarbe, Name "Stanze" Farbprofil CMYK "ISO Coated v2" ideale Auflösung von Pixeldaten 300 ppi PDF/X-3:2002 / Acrobat 4 (PDF 1.3) Detaillierte Informationen zu den Druckdaten Anforderungen für Aufkleber finden Sie weiter unten im Tab "Druckdaten".
Max. Dateianzahl = 50 | Max. Dateigröße = 2GB/Datei | Erlaubte Datentypen: zip,pdf,jpg,jpeg,png,tiff,gif,bmp,psd,eps,svg,ai,cdr
 
Zubehör:
Kunststoffrakel
Kunststoffrakel
1,94 € / Stück
Stück
 
Filzrakel MacTac
Filzrakel MacTac
4,37 € / Stück
Stück
 
MARTOR GRAFIX BOY 31172
MARTOR GRAFIX BOY 31172
10,12 € / Stück
Stück
 
MARTOR SECUMAX SNITTY
MARTOR SECUMAX SNITTY
6,35 € / Stück
Stück
 
MARTOR SCRAPEX CLEANY
MARTOR SCRAPEX CLEANY
7,43 € / Stück
Stück
 


Hier geben Sie bitte folgende Informationen zu Ihren Druckdaten an:

  • Stückzahl pro Datei (beispielsweise Datei 1: 10x; Datei 2: 20x)
  • Allgemeine Informationen zu Ihren Druckdaten oder zur Bestellung
  • Zusätzliche Anmerkungen, z.B. falls der Artikel nicht bedruckt werden soll

   Maximum Zeichen = 750, Rest = 750

Falls Sie noch keine Druckdaten vorliegen haben oder der gewünschte Artikel nicht bedruckt werden soll, ist es möglich, dass Sie Ihre Bestellung auch ohne Datenupload abschliessen.

Senden Sie uns Ihre Druckdateien nach dem Bestelleingang über einen Cloud Service oder per E-Mail an info@salierdruck.de. Bitte geben Sie hierzu Ihre Bestellnummer an.

Preisberechnung
Abmessungen in mm:  
Mehrteilige Lieferung?:  
Mehrteilige Lieferung:  
Gesamtmenge:  
Gesamtfläche:  
Klebefolie:  
Oberfläche:  
Oberfläche:  
Schutzlaminat:  
Schutzlaminat:  
Zuschnitt:  
Datenprüfung / Grafikservice:  
Datenprüfung:  
Format:  
Format:  
Format:  
Format:  
Inhalt:  
Inhalt:  
Inhalt:  
Datenupload:  
Anpassungskosten:  
Zubehör:
Kunststoffrakel  
Filzrakel MacTac  
MARTOR GRAFIX BOY 31172  
MARTOR SECUMAX SNITTY  
MARTOR SCRAPEX CLEANY  
Infos zu Ihren Druckdaten oder der Bestellung:  
Ihr Preis:
9,77 € Netto
9,77 € Brutto
Konfiguration ist unvollständig - bitte prüfen!
  • 10010001
Schreiben Sie uns einfach! 03686 61 61 52
AUSGEZEICHNET.ORG

Stellen Sie Ihre Frage

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen

Frage zum Artikel

Guten Tag, wir benötigen Klebefolien für unseren Verkaufsautomat, welcher unter anderem auch draußen stehen wird. Welchen Folientyp würden Sie uns dafür empfehlen? Vielen Dank & beste Grüße! René Fuchs F&N GbR

Antwort von SalierDruck

Guten Tag,
vielen Dank für Ihre Frage!

Für die beschriebene Anwendung haben wir Klebefolien mit unterschiedlicher Nutzungsdauer und in verschiedenen Preiskategorien im Angebot. Die günstigste Variante wäre unsere monomere Klebefolie Orafol Orajet 3162. Sie besitzt einen ablösbar haftenden Kleber und ist für die kurz- bis mittelfristige Nutzung im Innen- und Außenbereich geeignet.

Eine weitere Option ist die Orafol Orajet 3551. Die polymere PVC-Folie besitzt eine hohe Formbeständigkeit, eine geringe Schrumpfung und eine langfristige Haltbarkeit von bis zu 7 Jahren laut Hersteller.

Liegt Ihr Fokus auf starker Haftung, empfehlen wir die Orafol Orajet 3105HT. Es handelt sich hierbei um eine stark haftende Klebefolie mit hoher Anfangs- und Endhaftung, selbst auf schwierigen Untergründen. Sie besitzt ebenfalls eine langfristige Haltbarkeit von bis zu 5 Jahren.

Die Klebefolien Orafol Orajet 3162 und Orafol Orajet 3551 können Sie als Rapid Air Variante bestellen. Das bedeutet, die Verklebung wird durch Luftkanäle im Kleber erleichtert, die das einfache Ausstreichen von Lufteinschlüssen ermöglichen. Die genannten Klebefolien finden Sie oben im Produktkalkulator unter der Auswahloption Klebefolie. Bei allen Folien empfiehlt es sich, ein Schutzlaminat auszuwählen, um die Folie im Außenbereich zusätzlich vor äußeren Einflüssen zu schützen. Um sich selbst ein Bild der genannten Folien zu verschaffen, können Sie sich einfach kostenlose Druckmuster bestellen und diese an einer unauffälligen Stelle Ihrer Automaten testen und vergleichen.

Mit freundlichen Grüßen
Team SalierDruck

Frage zum Artikel

Wenn da steht dass die Folie ablösbar haftend ist, bedeutet dass sie leicht abziehbar ist ohne Spuren? Oder was genau bedeutet das und was sind die Unterschiede zwischen den verschiedenen ablösbar haftenden Optionen?

Antwort von SalierDruck

Guten Tag,
vielen Dank für Ihre Frage!

Ablösbar haftende Folien besitzen eine leichte Anfangs- aber starke Endhaftung. Das bedeutet, sie sind bis zu 6 Wochen nach Verklebung nahezu rückstandfrei entfernbar. Nach ca. 6 Wochen ist die vollständige Klebkraft entfaltet und die Klebefolie lässt sich nur noch schwer entfernen.

Bei dem Zusatz ‚Rapid Air‘ handelt es sich um eine Folie mit Luftkanaltechnologie. Eingeschlossene Luftblasen lassen sich einfacher aus der Folie streichen, was besonders für Großformatverklebungen zu empfehlen ist.

Ein weiterer Unterschied liegt in der Eigenschaft monomer oder polymer. Eine genauere Erklärung dazu finden Sie in unserem Blogbeitrag “Monomere, polymere oder gegossene Klebefolie?“.

Eine Übersicht der vorhandenen Optionen finden Sie, indem sie auf den türkisblauen Infomationsbutton rechts neben der Folienauswahl im Produktkalkulator klicken.

Suchen Sie eine Folie, bei der das Augenmerk auf der einfachen und rückstandsfreien Entfernung liegt, können wir Ihnen unsere Haftfolie ohne Kleber empfehlen. Sie lässt sich auf allen glatten Untergründen anbringen und haftet kleberlos dank Ihrer modernen Saugnapftechnologie.

Mit freundlichen Grüßen
Team SalierDruck

Frage zum Artikel

Hallo, ich möchte eine Holz- bzw Gipswand bekleben mit einem eigenen Muster. Die Wände sind jeweils 1x2,5m groß. Für jede Wand soll es ein eigenes Motiv geben. Ich konnte jetzt nur bei dem individuellen Foliendruck die Möglichkeit sehen, so eine Größe mit eigenem Motiv zu drucken. Die Frage ist jetzt aber, welche Folie Sie dafür empfehlen? Die zu beklebende Oberfläche ist an sich Glatt, es soll aber auch über den Rand geklebt werden. Der Rand ist etwas uneben (habe eine Heißluftföhn falls es bei den Folien funktioniert und diese nicht zerstört). Die Wände sind eher als Dekor gedacht am Kopfende des Bettes. Also Indoor, langlebig, nicht unbedingt wieder klebefrei abziehbar und ist keiner großen Belastung ausgesetzt. Brauch ich dafür ein Schutzlaminat?

Antwort von SalierDruck

Guten Tag,
vielen Dank für Ihre Frage!

Die Verklebung auf einer Gipswand gestaltet sich als sehr schwierig. Das Problem ist hierbei, dass diese meist nicht versiegelt ist und daher die Flüssigkeit aus dem Kleber der Folie entzieht. Dadurch wird der Kleber nach und nach schwächer und kann nicht wirklich kleben. Eine Verklebung auf Holz kann funktionieren, wenn der Untergrund versiegelt ist, da hier sonst das gleiche Problem wie bei einer Gipswand auftritt.
Die Verklebung um den Rand herum ist an sich möglich. Einfache Formen (z.B. um eine 90 Grad Kante herum) lassen sich recht problemlos verkleben, solange der Untergrund selbst gut beklebbar ist. Bei schwierigen Verformungen bietet sich eine gegossene Klebefolie an, welche auch mit einem Fön teilweise gezogen und um Kanten verklebt werden kann, wie es z.B. bei einer Fahrzeugvollverklebung gemacht wird.
Zwecks Langlebigkeit empfiehlt sich hier entweder eine polymere Klebefolie (beispielsweise die Orajet 3551) und bestenfalls (wie gerade genannt) eine gegossene Klebefolie (die Orajet 3951). Monomere und polymere Klebefolien ziehen sich mit der Zeit zusammen, während gegossene Klebefolien diesen Nachteil nicht haben. Polymere Klebefolien haben über monomeren Folien den Vorteil, dass diese ein viel geringeres Schrumpfungsverhalten haben.
Ein Schutzlaminat würden wir Ihnen empfehlen, da so der Druck sehr viel langlebiger wird. Durch diese Zusatzschicht kann der Druck selbst durch Berührung o.ä. nicht nachlassen und man kann auch über die Folie drüber wischen, ohne das Motiv in Mitleidenschaft zu ziehen.

Mit freundlichen Grüßen
Team SalierDruck

Frage zum Artikel

Wir benötigen eine wiederlösbare Folie für Sticker, welche mehrfach verwendet werden sollen. Adhäsionsfolien sind für uns nicht geeignet - diese lösen sich zu leicht. Als Alternative gibt es scheinbar sogenannte "Nanofolien". Diese besitzen eine Nanobeschichtung, welche auch wiederverwendbar ist. Führen Sie diesen Folientyp und können Sie uns ein Muster zukommen lassen? MfG Andreas Kugler

Antwort von SalierDruck

Guten Tag,
vielen Dank für Ihre Frage!

Ja, in unserem Sortiment haben wir eine Folie, welche Ihre Anforderungen entsprechen würde.
Diese ist zwar keine Nanofolie, haftet jedoch auf einer Seite mittels Microsaugnäpfen, welche mit bloßem Auge nicht sichtbar sind und auch wiederverwendet werden kann. Hinzu kommt, dass die Folie nicht aus PVC besteht und sogar mit Wasser an der Klebeseite gereinigt werden kann.

Online können Sie diese bei den Aufklebern ohne Kleber bestellen und für das Muster können Sie uns einfach Ihre gewünschte Lieferadresse an die info@salierdruck.de senden.

Mit freundlichen Grüßen
Team SalierDruck

Frage zum Artikel

Wir möchten als Bühnenkulisse Kirchenfenster bauen: = Plexiglas mit bedruckter Folie (Kirchenfenstermotiv) bekleben. Hinter den Fenster sollen Scheinwerfer die Bühne beleuchten. Sind die Folien so transparent, dass die Fenster leuchten? Danke für eine Auskunft. pll

Antwort von SalierDruck

Guten Tag,
vielen Dank für Ihre Frage!

Ja, Sie können das Licht durch die transparente Folie und den lasierenden Druck sehen.

Mit freundlichen Grüßen
Team SalierDruck

Frage zum Artikel

Ist SalierDruck eine Druckerei speziell für Foliendruck?

Antwort von SalierDruck

Guten Tag,
vielen Dank für Ihre Frage.

In der Kategorie "Klebefolien" finden Sie eine große Auswahl verschiedenster Selbstklebefolien, welche in ganz klein, bis hin zu XXL Abmessungen individuell bedruckt und geschnitten (Kiss-cut mit einem Schneideplotter) werden können.

in der Kategorie "Aufkleber" haben wir eine große Vielzahl Folien zusammengestellt, mit denen Sie Aufkleber für Ihre Werbeaktion drucken lassen können.

Hier ist eine kleine Auswahl ganz besonderer Spezialfolien:

Sie brauchen Aufkleber, wissen jedoch nicht, welche Folie sich am besten für Ihr Vorhaben eignet? Dann sprechen Sie uns per E-Mail oder Telefon unter +49 (0) 36 86 – 61 61 52 an!

Haben Sie gewusst, dass wir Werbeschilder mit Foliendrucken kaschieren? Die Folie mit dem Druckmotiv kann jederzeit ausgetauscht werden, ohne die Platte zu erneuern. Beim Platten Direktdruck haben Sie diese Option nicht. Das spart bares Geld! Dank Laminat ist der Druck sehr gut geschützt und das Schild sieht länger aus wie neu.

Mit freundlichen Grüßen
Team SalierDruck

Frage zum Artikel

Wie wird mein Folien Druck weiterverarbeitet?

Antwort von SalierDruck

Guten Tag,
vielen Dank für Ihre Frage.

Sie haben die Wahl zwischen zwei Weiterverarbeitungs Optionen:

  • ohne Zuschnitt
  • mit Zuschnitt

„Ohne Zuschnitt“ bedeutet, Sie erhalten den Foliendruck ungeschnitten auf Rolle.

Bei der Option „Mit Zuschnitt“ schneiden wir Ihnen für einen Aufpreis von 0,50€ (0,59€ inkl. MwSt) pro Umlaufmeter Ihren Foliendruck auf die bestellte Abmessung zu.

Bitte beachten Sie, dass beim Schneiden Toleranzen von 3-5mm auftreten können. Legen Sie bitte eine ausreichende Beschnittzugabe an.

Mit freundlichen Grüßen
Team SalierDruck

Frage zum Artikel

Kann ich meinen Foliendruck mit Laminat versehen lassen?

Antwort von SalierDruck

Guten Tag,
vielen Dank für Ihre Frage.

Auf Wunsch kaschieren wir Ihren Foliendruck mit einem Schutzlaminat in matt oder in glänzend. Das Laminat ist eine dünne transparente Folie, die in einem weiteren Arbeitsschritt auf den Foliendruck aufgebracht wird.

Die Vorteile von bedruckter Folie mit Laminat:

  • erhöhte Wetterbeständigkeit,
  • verlängerte UV-Beständigkeit,
  • besonders hohe Kratzfestigkeit,

Schutzlaminat empfehlen wir für Foliendrucke mit folgender Anwendung:

  • Fahrzeugbeschriftung / Fahrzeugbeklebung,
  • Schaufensterbeklebung,
  • Werbeschilder,
  • Aufkleber im Außenbereich,
  • Foliendruck, die der Witterung und mechanische Belastung ausgesetzt sind,"

Aus Qualitätsgründen verwenden wir bei Folienbedruckungen ausschließlich das Festlaminat von Oraguard. Die Laminate sind speziell auf die verwendeten Folien abgestimmt.

Mit freundlichen Grüßen
Team SalierDruck

Frage zum Artikel

Ist der hier angebotene online Foliendruck als Lohndruck zu verstehen?

Antwort von SalierDruck

Guten Tag,
vielen Dank für Ihre Frage.

Ja! Viele Werbetechniker, die selbst keinen Drucker besitzen, jedoch ihre Kunden vor Ort betreuen und Folien montieren, sind auf den Foliendruck als Lohndruck über eine Druckerei angewiesen.

Neben weiteren Partner Druckereien, Industrie Betrieben zählen wir auch mittelständische Unternehmen zu unseren Lohndruck Kunden, die regelmäßig Druck auf Folie benötigen.

Mit freundlichen Grüßen
Team SalierDruck

Frage zum Artikel

hi ich möchte meine alten oberen küchenschrantüren mit folie neu machen. welche folie und brauche ich ein Schutzlaminat?

Antwort von SalierDruck

Guten Tag,
vielen Dank für Ihre Frage.

Für Küchenschränke eignen sich zwei verschiedene Folien, je nachdem welche Farben aktuell auf dem Schrank vorhanden sind.
Handelt es sich um hellere Farben reicht die permanent haftende Folie Orajet 3164. Sind es dunkle Farben, bis hin zu einem tiefen Schwarz sollten Sie die blickdichte Folie Oracal 1660 verwenden, um ein durchscheinen des Untergrunds zu vermeiden.
Für optimalen Schutz eines individuellen Aufdrucks empfehlen wir hier definitv ein Schutzlaminat, da der Druck in der Küche häufig mit Lösemitteln oder Ölen in Berührung kommt.

Für Küchenfolierungen in einer Farbe eignen sich ebenfalls unsere Klebefolien der Serie Oracal 651.
Möbelfolien mit fertigen und modernen Designs finden Sie unter anderem auch in unserem Home Interieur Shop auf PrintYourHome.de.

Mit freundlichen Grüßen
Team SalierDruck

Sie haben Fragen zum Produkt?