Neuer Kunde?

Farbe

Farbmodus:

Bitte achten Sie darauf, Ihre Druckdaten im CMYK-Farbraum (4c) und 8 Bit/Kanal anzulegen.

Daten mit RGB-Farbraum, sowie Sonderfarben (Pantone, RAL, HKS…) werden in unserem Workflow automatisch umgewandelt. Beim Konvertieren zwischen den Farbräumen kann es zu unerwünschten Farbveränderungen kommen. 

 

Schwarz und Grautöne:

Um ein Grau / Schwarz ohne Farbstich anzulegen, regeln Sie den gewünschten Farbauftrag ausschließlich im Schwarzkanal (K).

Die Werte für ein ausgeglichenes Tiefschwarz im CMYK Farbraum lauten: 60–50–40–100

Achten Sie bei bunten Grautönen und Schwarzweißbildern (gemischt aus Cyan, Magenta, Yellow und Schwarz) darauf, die Grauwerte proportional aus dem oben genannten Tiefschwarz abzuleiten.

 

Farbmanagement:

Auf den verschiedenen Druckmedien (Klebefolien, Displaymaterial, Poster…) können gleiche Farbwerte unterschiedlich wiedergegeben werden.

Beachten Sie, dass die Farben Ihrer Druckdatei bei Wiedergabe auf einem nicht kalibrierten Ausgabegerät (Monitor, Drucker...) deutlich vom Druckergebnis abweichen können.

Als Farbprofil für Ihre Druckdatei verwenden Sie bitte ISO Coated v2.


Ausgezeichnet.org