Du möchtest Gastautor werden?

Du bist ein Experte auf Deinem Gebiet und schreibst gerne? Du würdest gerne als Gastautor Dein Wissen in unserem Blog veröffentlichen? Schön, daß Du uns gefunden hast.

Im Tagesgeschäft fehlt uns leider oft die Zeit, uns ausführlicher den vielen interessanten Themen rund um den Druck zu widmen und freuen uns daher über Gastbeiträge, die zusätzlich zu vielen Informationen für unsere Leser auch neue Einblicke und Methoden gewähren.
Gastautor werden bei SalierBlog

Für welche Themengebiete suchen wir Gastautoren?

Unser Hauptthema ist der Druck – jedoch wirken viele wichtige Komponenten darauf ein, und sind als Thema eines Gastbeitrages möglich. Kennst du dich aus in Bereichen wie Druckvorstufe, Weiterverarbeitung, Grafikdesign, Gestaltung von Druckprodukten, Marketing? Dann freuen wir uns auf deinen Beitrag.

Vorteile und Nutzen deiner Veröffentlichung

Jeder Beitrag in unserem Blog soll zuerst dem Leser wertvolle Informationen liefern. Aber auch für Autoren bringt eine Veröffentlichung Vorteile:

  • kostenlose Veröffentlichung mit dem Namen des Autors am Beginn des Blogbeitrags
  • Autorenprofil mit Deinem Bild und einer kurzen Beschreibung (2-3 Sätze)
  • viele interessierte und nette Leser
  • Verbreitung besonders interessanter Inhalte über unsere Social Media Kanäle oder Newsletter
  • Nach Veröffentlichung erhält der Autor den Link zum Artikel, der für die eigene Pressearbeit weiterverwendet werden kann

Was sollte der Gastautor vorab prüfen?

  • Wurde das Wunschthema auf diesem Blog bereits thematisiert: kannst du neue, relevante Aspekte einbringen?
  • Ist das Wunschthema interessant, bietet es einen Mehrwert für unsere Leser und paßt es thematisch zu unserem Blog?

Was ist für uns wichtig, was solltest du für deinen Beitrag beachten?

  • Du bist der Urheber des Textes und dieser ist noch nie veröffentlich worden und wird auch nicht anderweitig publiziert, es handelt sich also um einen einzigartigen Inhalt.
  • Die Länge des Textes ist egal. Es können kurze Beiträge oder längere Abhandlungen sein.
  • Bitte beachte die korrekte Rechtschreibung und Grammatik, damit der Beitrag ohne Überarbeitung veröffentlicht werden kann.
  • Dein Beitrag hat eine klare Struktur: Einleitung, Haupt- und Zwischenüberschriften, Absätze, Aufzählungen und endet idealerweise mit einem Fazit und einer Handlungsaufforderung an die Leser.
  • Wir möchten die Anrede in unseren Beiträgen weitgehend neutral halten, wenn eine direkte Anrede benutzt wird, dann klein schreiben (du, ihr, euch).
  • Du erklärst dich einverstanden, daß wir deinen Beitrag auf unseren Social Media Kanälen teilen oder in Newslettern verwenden.
  • Damit die Reichweite deines Beitrages erhöht wird, teilst du diesen nach Veröffentlichung in deinen Social Media Kanälen, Newslettern, deinem Blog – je nach Vorhandensein.
  • Über Kommentare zu deinem Beitrag werden wir dich informieren, damit du diese ggf. beantworten kannst.
  • Deinen Text und dein Autorenprofil kannst Du uns als Evernote-, Word- oder pdf-Dokument senden, sollten Änderungen nötig sein, werden wir diese gemeinsam besprechen.

Wer also einen Beitrag auf unserem Blog veröffentlichen möchte, kann uns gerne eine E-Mail senden oder sich über das Kontaktformular melden: